Tomates Pelées

Saucen Tomaten
Pasta Garofalo - Tomates Pelées

Wissen und Inspiration

Die beliebte Tomate mit ihrer wie man sagt aphrodisierenden Wirkung ist mit ihrem fruchtigen, süßen Geschmack seit Jahrhunderten Teil der tradionellen italienischen Küche.
Einmal geöffnet, verbreiten die geschälten Tomatenkonserven von Garofalo augenblicklich den Geruch des Sommers und das süße Aroma eines italienischen Spitzenprodukts.

So Wird Garofalo Gemacht

Bei der Pasta-Verarbeitung ist nichts selbstverständlich.
Jeder Arbeitsschritt, jeder Vorgang ist das Ergebnis althergebrachter Erfahrungen und neuer Entdeckungen, dazu kommt ausgefallene Geschmacksinterpretation.
Die Passion für unsere Arbeit zeigt sich in der ständigen Suche nach dem, was wir für Perfektion halten.

So Wird Garofalo Gemacht

Zutaten

Geschälte Tomaten,
Tomatensaft,
Säurergulator: Zitronensäure (E330)

Nährwertangaben
pro 100g

  • Kalorien pro 1/2 Tasse (125 ml)30
  • Fettsäuren,
    davon gesättigte
    0,5 g
    0g
  • Proteine1,8 g
  • Salz0 g

SIE KÖNNEN AUCH MÖGEN

Lassen Sie sich von anderen Pasta Garofalo Formen überraschen