Sugo Bolognese Garofalo

Saucen Tomaten
Pasta Garofalo - Sugo Bolognese Garofalo
  • Gewicht

    310 g
    400 g

  • Linie

    Sauces

Wissen und Inspiration

Der Legende nach entstand das Ragù in Italien, und zwar im 16. Jahrhundert in Bologna.
Die Verwendung von Fleisch in dem Rezept lässt darauf schließen, dass der Konsum adeligen und daher wohlhabenden Familien vorbehalten war.
Dieses wunderbare Rezept wird heutzutage in der ganzen Welt geschätzt, weil es eine Vielzahl von Aromen und Konsistenzen
in einem reichhaltigen und traditionelles Gericht vereint.

So Wird Garofalo Gemacht

Bei der Pasta-Verarbeitung ist nichts selbstverständlich.
Jeder Arbeitsschritt, jeder Vorgang ist das Ergebnis althergebrachter Erfahrungen und neuer Entdeckungen, dazu kommt ausgefallene Geschmacksinterpretation.
Die Passion für unsere Arbeit zeigt sich in der ständigen Suche nach dem, was wir für Perfektion halten.

So Wird Garofalo Gemacht

Zutaten

Tomato 61%,
beef meat 12%,
porl meat 8%,
sunflower oil,
tomato paste,
carrots,
onion,
powdered skim Milk,
celery,
salt malze starch,
extra virgin olive oil, spices

Allergene

Es enthält Milch und Pinienkerne.

Nährwertangaben
pro 100g

  • Energie603 KJ
    144 kcal
  • Fettsäuren,
    davon gesättigte
    12 g
    2,4 g
  • Kohlenhydrate,
    davon Zucker
    4,4 g
    3,5 g
  • Proteine4,5 g
  • Salz1 g

SIE KÖNNEN AUCH MÖGEN

Lassen Sie sich von anderen Pasta Garofalo Formen überraschen

Pesto Calabrese Garofalo

Pasta Garofalo -  Pesto Calabrese Garofalo Entdecken